Für fairlangen abstimmen bei „Sparda macht’s möglich“

Zum fünften Mal fördert die Sparda Bank nachhaltige Projekte in Franken – dieses Jahr ins besondere Bildungsprojekte. Wir von fairlangen bewerben uns mit folgender Idee:

Wir möchten die Fußball-WM als Gelegenheit nutzen um Themen wie die faire Herstellung von Sportkleidung, Armutsunterschiede und -Ursachen in den teilnehmenden Ländern sowie die dort herrschende politische Möglichkeiten mit Schulkindern in Projekten zu beleuchten. Dabei möchten wir die Jugendlichen sensibilisieren, was herkömmliche Herstellung für die Produzentenländer (vor allem bei der WM teilnehmende) bedeutet.

Und jetzt kommt ihr auch ins Spiel – jede(r) kann für ein Projekt abstimmen, und je mehr Stimmen wir bekommen desto mehr Fördergeld. Also hilft uns bitte mindestens 500 Stimmen zu bekommen. Der Ablauf ist ganz einfach:

  1. Link klicken: https://www.sparda-machts-moeglich.de/profile/elia-e-v/
  2. Handy-Nummer angeben und Codes Anfordern klicken
    Du bekommst sofort Drei Abstimm-Codes per SMS geschickt
  3. Alle drei Codes dann unter Codes Eingeben eintippen

Die Abstimmung ist anonym und die Handy-Nummern werden am 17. Juni gelöscht. Alle weitere Infos unten den FAQs.

Danke im Voraus für eure Stimmen! :o)

By |2018-05-03T16:46:13+00:00Mai 3rd, 2018|Uncategorized|0 Comments

Wir wollen von dir hören!

Du kennst ein Geschäft, das wir noch nicht gelistet haben? Oder es stimmt was nicht auf eine Seite?
Oder du willst uns Lob, Kritik oder Feedback geben? Schick uns einfach eine Mail:

vorschlaege@fairlangen.org

Wir freuen uns von dir zu hoeren!


Neuigkeiten direkt in dein Inbox

So einfach kann es sein: für fairlangen Neuigkeiten anmelden und du bekommst alle Blog-Einträge und sonstige Nachrichten sofort in dein Postfach