Wir wollen von dir hören!

Du kennst ein Geschäft, das wir noch nicht gelistet haben? Oder es stimmt was nicht auf eine Seite?
Oder du willst uns Lob, Kritik oder Feedback geben? Schick uns einfach eine Mail:

vorschlaege@fairlangen.org

Wir freuen uns von dir zu hoeren!


Neuigkeiten direkt in dein Inbox

So einfach kann es sein: für fairlangen Neuigkeiten anmelden und du bekommst alle Blog-Einträge und sonstige Nachrichten sofort in dein Postfach
Ökostrom 2016-12-10T22:44:24+00:00

Ökostrom

Als Ökostrom bezeichnet man Strom aus umweltfreundlichen Quellen. Ziel ist es, bei der Stromerzeugung auf Atomkraft zu verzichten und weniger Kohle oder Gas zu verbrennen, und damit den CO2-Ausstoß deutlich zu verringern.

Vorsicht: Es gibt bereits viele Firmen, die Ökostrom bzw. grünen Strom anbieten, häufig ist das Prinzip, nach welchem der Strom weiterverkauft wird, aber nicht sehr sinnvoll: „Grün-Strom Kunden“ bekommen zwar tatsächlich einen höheren Stromanteil aus umweltfreundlichen Quellen … dafür bekommen”Normal-Strom Kunden“ prozentual dann weniger. Die gesamte Menge von grünem Strom bleibt dadurch aber gleich – nicht so toll! (Infos aus Artikel aus der Zeit, 19.06.2008)

Lösung: Die folgenden sechs Ökostromanbieter machen es aber anders. Ihr Strom kommt ausschließlich aus erneuerbaren Quellen. Aktuelle Vergleiche von Ökostromanbietern findet ihr auf den folgenden Seiten:

Wechseln ist ganz einfach

  1. Formular auf der Webseite des neuen Anbieters ausfüllen
  2. Aktuelle Stromrechnung per Post schicken oder einscannen und per E-mail schicken
  3. Die neue Firma kümmert sich um die Kündigung beim alten Stromanbieter!
LogoAnbieterBeschreibungWechseln!
EWS (Elektrizitätwerke Schönau)Die Elektrizitätwerke Schönau sind der Vorreiter in Sachen Ökostrom. Bei der Produktion des Stromes von EWS wird kein Atommüll erzeugt und die CO2 Belastung im Vergleich zum Bundesdurchschnitt um 100% gesenkt.Website
NaturstromNaturstrom bietet Strom zu 100% aus erneuerbaren Energien. Empfohlen von den Umweltschutzverbänden BUND und NABU und darüber hinaus mit einer wichtigen Zweigstelle in Forchheim regional vertreten.Website
LichtBlickLichtBlick-Strom stammt aus erneuerbaren Energien. TÜV Nord-Zertifikat und ok-power-Label bestätigen: LichtBlick-Strom ist 100% grüner Strom, bei dessen Erzeugung keine klimaschädlichen CO2-Emissionen entstehen.Website
Greenpeace EnergyDieses Konzept fußt auf der Lieferung sauberen Stroms aus Wasser- und Windkraftanlagen. Das Ziel: Förderung des Ausbaus der erneuerbaren Energien.Website
PolarsternPolarstern ist ein neuer Anbieter von 100% Ökostrom aus Klein-Wasserkraftanlagen und Ökogas aus Bioabfall. Die Besonderheit bei Polarstern: Mit jedem Neukunden unterstützt man den Bau kleiner Haus-Biogasanlagen für Familien in Kambodscha.Website
Ökostrom+Ökostrom+ wurde von der Werkstatt-N ausgezeichnet, die nachhaltige Initiativen ausweist. Neben dem Erfüllen der höhsten Ökostrom-Qualitätskriterien werden bei Ökostrom+ die Mittel für den Bau neuer Kraftwerke vollständig dem Gemeinwohl übereignet und die Erträge der neuen Kraftwerke vollständig an gemeinnützige Projekte ausgeschüttet. Dabei entscheiden die Ökostrom+Kunden darüber, welche Projekte zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung gefördert werden.Website
BürgerwerkeDie Bürgerwerke sind ein Zusammenschluss von über 60 BürgerEnergieGenossenschaften aus ganz Deutschland. Im Verbund der Bürgerwerke können die Genossenschaften bundesweit Strom aus ihren eigenen Anlagen an Genossenschaftsmitglieder und an interessierte Stromkunden liefern.

Die Bürgerwerke liefern Strom aus 100% Erneuerbaren Energien, ein wachsender Teil davon stammt direkt aus Bürgersolar- und Bürgerwindkraftanlagen.
Website
Bayerische BürgerenergieBavariastrom ist das neue Stromprodukt des Landesverbandes Bürgerenergie Bayern e.V. und dem Ökostromversorger GRÜNSTROMWERK. Die EWERG ist der exklusive regionale Vertriebspartner für Erlangen, Erlangen-Höchstadt, Stadt und Landkreis Fürth, Nürnberg und Nürnberger Land. Die Produktvorteile:
· 100 % erneuerbar, 100 % Strom aus Bayern
· 25 % bayerischer Solar- und Windstrom aus bayerischen Bürgerenergie-Kraftwerken.
· eingebaute Förderung ihrer regionalen Energiegenossenschaft für noch mehr Unabhängigkeit.
· Fairer Preis und Faire Konditionen
Website
ERconomy proNaturÜber die Erlanger Stadtwerke kann man nun auch Strom von der NaturWatt GmbH aus Oldenburg bekommen. Besonders dabei ist u.a. die Gewinnverwendung: Diese werden ausschließlich zur Entwicklung und Förderung erneuerbarer Energien verwendet.Website